Masterplan Realtime Technology – Migration der PLT für die OMV Raffinerie in Burghausen

Aufgabe

Erstellen der notwendigen Konzepte sowie Überwachung der Ausführung hinsichtlich Engineering, Planung und Montage für die nachfolgende Aufgabe:

Im Rahmen des genannten Projektes wurde das bestehende Prozessleitsystem Honeywell TDC2000/3000 zum größten Teil ausgetauscht und durch das Nachfolgesystem Honeywell Experion PKS ersetzt. Durch den großen Umfang und die Zielsetzung einer minimalen Beeinflussung des laufenden Anlagenbetriebes wurde diese Migration in mehreren Teilschritten (je Bedienbereich) durchgeführt.

Im Zuge des Umbaus wurden während des laufenden Betriebes u.a. folgende Aktivitäten ausgeführt:

  • Planung, Prüfung und Installation sowie Inbetriebnahme neuer Server
  • Planung, Installation/Umschwenken der Feldsignale auf die neue PNK Ebene des PLS
  • Aufbau neuer Bedienbereiche im Zuge der Optimierung des Operatorkonzeptes inkl. Umbau in der Messwarte
  • Planung/Aufbau und Inbetriebnahme eines Parallbetriebes für die Sicherheitssteuerung

Besonderheiten

Umsetzung während des laufenden Betriebes in einer Raffinerie mit minimaler Beeinträchtigung des Betriebes.

Projekterfolg

Termingerechte Abwicklung ohne Beeinträchtigung des Betriebes unter Einhaltung des Budget

Diverse CAPEX Projekte der SHELL Raffinerie Standort Köln

Basic Engineering mit Standortuntersuchung für den Aufbau einer neuen Anlage für die Herstellung von Polymere für die Ölförderung. Als Standort wurden San Giorgio in Italien und Botlek in Holland in Betracht gezogen.

Aufgabe

Projektleitung für Basic, Extended Basic und Implementierungsphase für folgende Projekte:

Waste/Groundwater Projekt in der Raffinerie Nord

  • Erstellung Basic und Extended Basic Engineering mit Ausschreibung der MSR Technik und Erstellung +-10% Budget

Modernisierung Instrumentenluftsystem in der Raffinerie Nord

  • Erstellung Basic Engineering mit Ausschreibung der MSR Technik und Erstellung +-10% Budget
  • Überwachung der Implementierungsphase

Ersatz Heißölsystem mit Ertüchtigung in der Raffinerie Nord

  • Neubau von zwei Heißölöfen und Ertüchtigung eines bestehenden Ofens gem. EN746-2
  • Erstellung Basic Engineering mit Ausschreibung der MSR Technik und Erstellung +-10% Budget
  • Überwachung der Implementierungsphase
  • Migration der PLT (Honeywell TDC2000 nach Experion) für den gesamten Utility Bereich ohne Beeinträchtigung des laufenden Betriebes der Anlage

Umsetzung der PSA (Process Safety Assessment) Findings für die gesamte Raffinerie Süd

  • Erstellung Basic und Extended Basic Engineering mit Ausschreibung der EMSR Technik und Erstellung +-10% Budget

Neubau einer Erdgasübergabestation inkl. Modernisierung des Erdgas-/Heizgasnetzes der Raffinerie Nord

  • Erstellung Basic Engineering mit Ausschreibung der EMSR Technik und Erstellung +-10% Budget
  • Überwachung der Implementierungsphase

Besonderheiten

Umsetzung nach den Shell Governance Prozessen mit sehr hohen Qualitätsanforderungen. Im Zuge des Projekte wurde teilweise ein Benchmarking mit IPA durchgeführt.

Projekterfolg

Termingerechte Abwicklung unter Einhaltung des Budgets.

Modernisierung HKW Reuter West in Berlin

Leittechnische Ertüchtigung des Kraftwerkes (Kombikraftwerk mit 2 Blöcken à 300 MW). Migration Siemens Teleperm XP auf Foxboro I/A und Triconex inkl.  Ertüchtigung der Feldtechnik und Modernisierung der Turbinensteuerung mit einer Triconex (Invensys Foxguard).

Aufgabe

Gesamtprojektleitung inkl. EMSR Fachbauleitung

Besonderheiten

Das Projekt war das erste Projekt, das mit Einsatz von Comos (Funktionsplanung mit Rückwärtsdynamisierung und EMSR Planung) realisiert wurde.

Projekterfolg

Termingerechte Abwicklung inkl. Optimierung innerhalb des gesetzten Budgets.

Die Komplexität chemischer und verfahrenstechnischer Anlagen unter Berücksichtigung von Umwelt- und Sicherheitsstandards, Kostendruck und Termintreue sind Herausforderungen, denen sich unser Team erfolgreich stellt.

Als kompetenter Partner sind wir mit allen notwendigen Gewerken im Projekt vertraut. Unsere Dienstleistungen erfolgen unter Berücksichtigung der geltenden Vorschriften und Richtlinien, unsere Fachleute sind mit den GMP-Regelwerken vertraut.

Öl, Gas, Energie

Wir unterstützen Sie bei Neuanlagen, Optimierungen und Erweiterungsprojekten, berücksichtigen die Besonderheiten der Branche und bringen unsere langjährige Projekterfahrung optimierend ein.

Die Begleitung von technologieintensiven Projekten stellt eine besonders komplexe Aufgabe dar und erfolgt in enger Abstimmung mit unseren Kunden. Wir verbinden Ihre Kernkompetenzen mit unserer Projekterfahrung und erreichen gemeinsam den Projekterfolg.

Drop us a line

Danke! Wir haben Ihre Nachricht erhalten!

Oops! Die Übertragung hat nicht funktioniert.